Morgen gehört – Diese Woche neu dabei…

Jeden Tag hört ihr auf Treffpunkt, welche interessanten Neuerscheinungen auf jeden Fall unsere Aufmerksamkeit verdienen. Diese Woche neu dabei „Jin Joe„, die aktuelle Single der deutschen Ausnahmestimme L’aupaire. Von „Koffee„, genauer Mikayla Simpson, Reggae-Sängerin, Songwriterin, Rapperin, DJ und Gitarristin aus Spanish Town, Jamaika, erschien bereits 2018 der Song „Toast„. Als Neueinsteiger in den britischen Charts […]

Weiterlesen Morgen gehört – Diese Woche neu dabei…

Hier ist Köln – August-Ausgabe online

Ab sofort hört Ihr auf „Treffpunkt“ die neue Ausgabe des Musikmagazins „Hier ist Köln“ mit Frank Bergmann. Im August stellt Euch Frank unter anderem Musik von Sasha Sloan vor. Die US-amerikanische Singer-Songwriterin, die bald Kürze eine neue CD veröffentlichten will, hat im Juni eine neue Single herausgebracht, die an Stil und Erfolg ihres 2018er Hits […]

Weiterlesen Hier ist Köln – August-Ausgabe online

1986 – „Hits On Fire“ mit Frank

1986 war ein Jahr mit vielen Hits, die sich lange über die 80er Jahre hinaus in den Playlists der Radiostationen und auf den Plattentellern der Discotheken gehalten haben. Eine Auswahl daraus stellt Euch Frank in der neuen Ausgabe unserer Popgeschichte-Show „Hits On Fire“ bei uns auf „Treffpunkt“ vor. Dabei ist unter anderem Falco, der damals […]

Weiterlesen 1986 – „Hits On Fire“ mit Frank

Hier ist Köln – Ausgabe Juli 2019 – ab Montag auf „Treffpunkt“

Der Juli startete besonders heiß und deshalb hat es etwas länger gedauert, im überhitzten Studio eine neue Ausgabe „Hier ist Köln“ zu produzieren. Auch in diesem Monat hört Ihr auf „Treffpunkt“ jede Menge neue Musik aus allen Bereichen des Pop. „Hier ist Köln“ präsentiert Euch einige dieser Songs und ihre „Beipackzettel“. Unter anderem hat Frank […]

Weiterlesen Hier ist Köln – Ausgabe Juli 2019 – ab Montag auf „Treffpunkt“

Und also sprach der „Rabenkrächzer“…

Songs mit philosophischem Tiefgang mit eigenen Texten über seine Weltsicht und mit Texten in Anlehnung an große Denker – wie zwei Vertonungen von Texten des deutschen Philosophen Friedrich Wilhelm Nietzsche – sind das Metier des Kölner Liedermachers Reinhard Roller, der sich den Künstlernamen „Rabenkrächzer“ gegeben hat. „Ich bin nicht Musiker, nicht Sänger und nicht Künstler, […]

Weiterlesen Und also sprach der „Rabenkrächzer“…