Hier ist Köln – Ausgabe Januar 2020 – auf TREFFPUNKT

Auch im neuen Jahr geht’s mit neuer Musik weiter bei HIER IST KÖLN mit Frank.

Das Musikmagazin schaut auf die Veröffentlichungen der jeweils letzten Wochen und das passiert auch in der aktuellen Ausgabe.

Syn Cole, der estnische Musikproduzent und DJay, legt mit seiner Single KEEP GOING einen interessanten neuen Track vor. Kennen könntet ihr ihn von Urlauben auf Ibiza oder auch von seinen gern gehörten bisherigen Remixes, die unter anderem zu Tracks von Avicii, Kygo, Pink und Nina Nesbitt entstanden.

Syn Cole – Keep Going (Syn Cole)

Aus den USA erreicht uns die Debüt-EP CLOSURE der aus Schweden stammenden Sängerin Winona Oak. Ihr Song CONTROL handelt von den großen Gefühlen und dem Risiko, dass diese vom geliebten Menschen nicht erwidert werden könnten und dann auch schnell zur Obsession des Anderen ausarten.

Winona Oak (Warner Music)

Mura Masa, seines Zeichens britischer Produzent und Songwriter, der 2016 von der BBC zu den erfolgversprechendsten neuen Musikern des Landes bestimmt wurde und dessen bisherige Arbeiten für Kreativität und Experimentierfreude zugleich stehen, hat eine neue Platte veröffentlicht. R.Y.C heißt das Werk. Mit dem Track DEAL WIV IT, der vorab als Single erschien, setzt Mura Masa die mit doorman bereits erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem britischen Underdog-Rapper slowthai fort.

MuraMasa – R.Y.C

Außerdem in der Playlist: Tom Rosenthal, Echosmith, Hailee Steinfeld, 2Raumwohnung, Leyla Blue, Haylay Kiyoko, Zero7, Tyron Hapi und Soccer Mommy.

So sieht’s aus bei HIER IST KÖLN im Januar. Zu hören auf Treffpunkt – Rheinwelle mit Herz. Den Stream und das aktuelle Programm findet Ihr unter www.laut.fm/treffpunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s