Tanzen für die Seele: Meditative Klänge und heilender Gesang

Schon länger gibt es bei uns auf „Treffpunkt“ die Sendung „Treffpunkt Nirvana„. Hier hört Ihr abends und in der Nacht Musik, die zum Entspannen und Relaxen einlädt. Selten schafft es ein Stück mal in unser Tagesprogramm, denn in der Regel würde ein deutlicher Bruch in unserem Tagesklangbild erzeugt. Doch immer wieder spielen wir auch tagsüber indische Popsongs und wunderschön vertonte Mantras, wie beispielsweise von Deva Premal und Snatam Kaur.

Jetzt wir haben wir vier Songs in unsere Liste der öfter gespielten Tracks aufgenommen, die unser besonderes Interesse geweckt haben.

Dabei sind drei Songs vom aktuellen Album des indischen Swamiji und Meister Sri Ganapati Sachchidananda Swamiji „Vajrotsava Bhajan Mala“. Sri Ganapati ist inzwischen 77 Jahre alt, reist aber immer noch durch die Welt, gibt Konzerte und Seminare. Seine meditativen Klänge sollen im Zuhören und Mitsingen dem Menschen die Tür zu Gott öffnen, die ihm auf allen anderen Wegen verschlossen bleibe. Seine musikalischen Vorbilder findet Sri Ganapati in der Natur und in der indischen Kultur. Bei uns im Programm ab sofort die Songs „Gana Gana Ganapathy“, „Govinda Jai Jai“ und „Tann Se Mann Se“.

Ein weiterer Künstler, den wir in unsere Trackliste für aktuelle Musik aufgenommen haben ist Craig Pruess mit seiner Single „Devi Prayer (Astral Waves Remix)„. Der in dem USA geborene und heute in GB lebende Komponist und Produzent erschafft seit Langem „Healing Music“ für Kinder und Erwachsene. Dabei experimentiert er viel mit Arrangements und Technik. Als Produzent hat er einige Welthits zu verantworten, unter anderem für Sir Cliff Richard und Sarah Brightman. Zahlreiche große Namen verdanken ihm erfolgreiche Arrangements. Mit „Devi Prayer“ legt Pruess ein mehr als 20 Minuten langes Stück vor, dass sich wunderbar eignet, dem Alltag einmal kurz zu entfliehen und sich in Trance zu tanzen, bevor der Tag einen wieder hat. Mehr unter http://craigpruess.co.uk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s