Radiophonie vom Rhein – musikalische (Traum)reisen

Alle Welt spricht über die „Entschleunigung“ des Lebens. Gelegenheit dazu gibt es eigentlich oft. Doch leider übergehen wir diese meistens und bleiben im Takt eines immer schneller werdenden Alltags. Internet und Medien liefern den Soundtrack für dieses immer schneller werdende Leben. Unter anderem deshalb zeichnet sich „Treffpunkt“ als Rundfunksender dadurch aus, dass bereits das Tagesprogramm, die ausgewählte Musik und die Moderationen deutlich entschleunigter erscheinen, als bei so manch anderem Sender. Wir nehmen uns heraus, einfach nicht mitzumachen bei dem „Schneller, höher, weiter“. Wer sich an Rundfunk aus den 80er Jahrern erinnert fühlt – und das eben nicht nur musikalisch – der liegt richtig mit seiner Wahrnehmung.

Immer Sonntags entschleunigen wir bei „Treffpunkt“ für die Dauer von zwei Stunden noch ein wenig deutlicher. Unsere Sendung „Radiophonie vom Rhein“ gestaltet mit jeder Ausgabe eine musikalische Reise durch die Welt. Sie bedient sich – sonst wären wir nicht „Treffpunkt“ – dabei nicht nur der klassischen Musik, sondern auch aus dem Jazz, dem vielfältigen Genre der Weltmusik, aus dem Bereich der Lounge-Musik, dem Volkslied, Ambient und Trance.

Steigt also ein und lasst Euch mit uns „entschleunigen“ in der „Radiophonie vom Rhein“, jeden Sonntag Nachmittag ab 16 Uhr sowie regelmäßig im Nachtprogramm.

“Radiophonie vom Rhein“ ist eine Sendung von und mit Frank Bergmann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s